Downloads - Bibliothek Knonau
Unser Sommerferien-Öffnungszeiten 2021:

18. - 25. Juli und 2. - 22. August

Dienstag, 9.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch, 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag, 17.00 - 19.00 Uhr
Samstag, geschlossen

Vom 26. Juli bis 1. August bleibt die Bibliothek geschlossen!

Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Sommer und freuen uns über Ihren Besuch!

Ihre Bibliothek Knonau
Catherine Müller, Petra Studer, André Spiess


7. September 10:00 Uhr
Versli-Zeit

22. September 15:00 Uhr
Geschichten-Zeit
Öffnungszeiten:
DI
15.00
-
18.00
MI
15.00
-
18.00
DO
17.00
-
19.00
SA
10.00
-
12.00
Bitte legen Sie keine Medien in den Briefkasten, diese gehen darin kaputt.
Oberdorfstrasse 2 | 8934 Knonau | 044 767 12 39

Benutzungsordnung der Bibliothek Knonau

Das Kleingedruckte
Benutzungsordnung

Die Bibliothek Knonau steht allen Personen zur Benutzung offen.
Registrierung

Gegen Vorlage eines amtlichen Ausweises wird ein persönlicher Benutzerausweis ausgestellt, der bei jeder Ausleihe vorzuweisen ist. Bei Erstellung eines Ausweises wird die Benutzungs- und Gebührenordnung abgegeben. Die stetige Aktualisierung der Kontaktdaten im Benutzerkonto liegt in der Verantwortung der registrierten Person.


Ausleihe und Ausleihfrist

Die maximale Ausleihdauer beträgt vier Wochen, für DVD und Zeitschriften zwei Wochen.
Eine Verlängerung ist möglich, sofern für das Medium keine Reservation vorliegt.
Medien, die nicht im eigenen Bestand vorhanden sind, können gegen eine allfällige Gebühr bei einer anderen Bibliothek zur Ausleihe besorgt werden.


Reservationen

Es ist möglich, Medien über unseren Onlinekatalog zu reservieren. Es besteht aber keine Garantie, dass reservierte Medien rechtzeitig bereitgestellt werden können.


Kosten und Mahnwesen

Jahresgebühr pro erwachsene Person 30.-,
siehe auch separate Gebührenordnung.

Bei Überschreitung der Ausleihdauer wird kostenpflichtig gemahnt. Die Kosten sind fällig mit dem Ablaufdatum, unabhängig vom Erhalt eines Mahnschreibens. Nach dreimaliger erfolgloser Mahnung werden die Kosten einer Ersatzbeschaffung in Rechnung gestellt und das Benutzerkonto bis zur Begleichung sämtlicher Gebühren gesperrt (siehe
separate, vom Gemeinderat genehmigte Gebührenordnung)


Sorgfalt und Haftung

Die Medien sind mit der nötigen Sorgfalt zu behandeln. Bei der Rückgabe der Medien ist auf vorhandene Mängel oder fehlende Teile aufmerksam zu machen. Der gute Zustand des Mediums bei der Ausleihe wird vermutet. Für beschädigte oder verlorene Medien werden die Kosten gemäss Gebührenordnung in Rechnung gestellt. Die Haftung der Bibliothek
wird im rechtlich zulässigen Umfang ausgeschlossen. Insbesondere wird jede Haftpflicht für Schäden durch ausgeliehene elektronische Datenträger ausgeschlossen.


Rückgabe

Für Medien, welche im Briefkasten deponiert werden, übernehmen wir keinerlei Haftung. Für einen allfälligen Verlust, ist vollumfänglich Ersatz zu leisten.


Sanktionen/Rechtsweg

Bei Verstoss gegen die Benutzungsordnung, Störung des Bibliotheksbetriebs sowie vorsätzliche Schädigung der Bibliothek kann das Benutzungsrecht eingeschränkt, bei schwerwiegendem oder wiederholtem Verstoss befristet oder auf Dauer entzogen werden. Gegen Entscheide der Bibliothek ist der Rekurs an den Gemeinderat möglich. Dieser entscheidet abschliessend.


Schlussbestimmung

Änderungen der Benutzungsordnung können durch Anschlag bekannt gegeben werden.

Diese Benutzungsordnung tritt ab 1.7.2021 in Kraft und ersetzt alle früheren.
Knonau, 01. Juli 2021

Die Bibliothek
https://knonau.biblioweb.ch//


Ausleihbedingungen und Gebührenordnung

Gemäss: “Gebührenverordnung der Politischen Gemeinde Knonau vom 1. Januar 2021“
gültig ab 1. Juli 2021 (Ersetzt alle früher erschienenen Gebührenordnungen.)


Ausleihgebühren

Erwachsene pro Jahr Fr. 30.00
Einzelbezüge Fr. 4.00
Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr sind kostenlos.


Ausleihdauer

DVDs und Zeitschriften 2 Wochen
alle anderen Medien 4 Wochen


Reservationen (Anzahl unbeschränkt)

Die Reservationen aller Medien sind kostenlos, Medienwünsche aus anderen Bibliotheken mit einem Unkostenbeitrag von Fr. 2.-.


Mahnungen

Alle Medien:
1. Mahnung Fr. 2.00
2. Mahnung Fr. 5.00
3. Mahnung Fr. 15.00

Sobald die Ausleihdauer überschritten wird, ist dies kostenpflichtig, auch wenn kein Mahnschreiben eingetroffen ist. Ausschlaggebend ist die Quittung, welche Ihnen bei der Ausleihe mitgegeben wird.

Nach dreimaliger erfolgloser Mahnung werden die Kosten einer Ersatzbeschaffung plus Fr. 10.00 Bearbeitungsgebühr plus Mahngebühren in Rechnung gestellt. (Siehe auch Punkt 4 der Benutzungsordnung). Gleichzeitig wird das Konto bis zur Begleichung sämtlicher Gebühren gesperrt.


Ersetzen von Medien und fehlenden oder defekten Teilen

Defekte und verschollene Bücher, DVDs
1. + 2. Jahr 100 % + Fr. 10.00 Bearbeitungsgebühr
3. + 4. Jahr 50 % + Fr. 10.00 Bearbeitungsgebühr
5 Jahre und älter 0 % + Fr. 10.00 Bearbeitungsgebühr

Taschenbücher
1. + 2. Jahr Fr. 8.00 + Fr. 10.00 Bearbeitungsgebühr
3 Jahre und älter Fr. 10.00 Bearbeitungsgebühr

Fehlende Teile bei Spielen pauschal Fr. 5.00


Knonau, 01. Juli 2021 Die Bibliothek
https://knonau.biblioweb.ch//
Kontakt & Öffnungszeiten